Viertklässler verabschieden sich

04.07.2014

Am letzten Schultag vor den Sommerferien fand die diesjährige Verabschiedung der Schüler der vierten Klassen statt. Aufgrund der Renovierungsarbeiten im Kulturhaus Drabenderhöhe-Siebenbürgen trafen sich alle Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern und Großeltern in der Gymnastikhalle der Grundschule. Nach einer musikalischen Einstimmung des Schulorchesters, unter der Leitung von Regine Melzer, begrüßte Frau Hartig-Hietsch Schüler, Lehrer und Eltern.


Foto: Christian Melzer

Es folgten schauspielerische und musikalische Darbietungen der 4. Klassen, bevor im Anschluss daran langjährige Mitglieder des Orchesters und des Kinderchores mit Pokalen und Urkunden ausgezeichnet wurden. Zudem ehrte Frau Hartig-Hietsch die besten Kinder im Mathewettbewerb „Känguru“ und der Bundesjugendspiele mit Urkunden. Ein besonderer Dank ging an alle Mütter, die regelmäßig in der Schulbücherei tätig waren.

Im Anschluss daran folgte nochmals ein kleines Showprogramm der 4. Klassen. Die Theatergruppe von Ingrid Melzer zeigte ein kleines Theaterstück, eher sich die Kinder der 4. Klassen auf der Bühne versammelten und das Lied „Alte Schule altes Haus“ gemeinsam sangen.

Schließlich war es soweit, die Klassenlehrerinnen Frau Weinheimer und Frau Schugardt-Lohaus verteilten auf der Bühne die Zeugnisse an „ihre“ Kinder. Mit dem „Irischen Segenswunsch“ verabschiedeten sich die zukünftigen Fünftklässler von ihrem Publikum.

Nicole Suck

Nächste Termine
  • 20.02.2020
    Karnevalsfeier - keine AG
  • 20.02.2020
    Zahnprophylaxe
  • 25.02.2020
    Kompensationstag - unterrichtsfrei
Kontakt
GGS Drabenderhöhe

In der Landwehr 1
51674 Wiehl

Tel: 02262 / 28 76
Fax: 02262 / 54 89

info@ggs-drabenderhoehe.de