Mathematik Landeswettbewerb Siegerehrung 2014

18.05.2014

Ich bin Maximilian Gomer, Schüler der Klasse 4a, der Grundschule Drabenderhöhe. Wie alle anderen Schüler der 4. Klasse habe ich an dem Mathematikwettbewerb des Oberbergischen Kreises teilgenommen und habe es bis in die Finalrunde geschafft. Von 1.713 Viertklässler schafften es nur 37 in die Endrunde. Am 5. April 2014 habe ich an der Endrunde teilgenommen. Ich war sehr aufgeregt, konnte mich aber trotzdem noch gut konzentrieren. Die Aufgaben waren sehr schwer, doch ich habe alle außer einer Aufgabe gelöst. Aber wie ich dann erfahren habe, hatten die anderen Kinder die Aufgabe auch nicht lösen können. Als ich fertig war hatte ich ein unsicheres Gefühl. Doch als ich erfuhr, dass ich unter den top 6 bin, war ich überglücklich. Am 6. Mai wurde ich zur Siegerehrung ins Kreishaus Gummersbach eingeladen. Meine Mutter und Frau Hartig-Hietsch haben mich begleitet. Die anderen 5 Kinder und ihre Eltern waren auch da. Als der Landrat Hagen Jobi die Siegerplätze verteilte, erfuhr ich, dass ich erster bin und mit 28 Punkten die höchste Punktezahl erreicht hatte. Wir haben einen Gutschein für eine Fahrt mit dem Bergischen Löwen für 5 Personen bekommen. Ich bin froh, dass ich mitgemacht habe.

Nächste Termine
  • 20.02.2020
    Karnevalsfeier - keine AG
  • 20.02.2020
    Zahnprophylaxe
  • 25.02.2020
    Kompensationstag - unterrichtsfrei
Kontakt
GGS Drabenderhöhe

In der Landwehr 1
51674 Wiehl

Tel: 02262 / 28 76
Fax: 02262 / 54 89

info@ggs-drabenderhoehe.de