Offene Ganztagsschule Drabenderhöhe

Vorwort
Unsere Konzeption will denjenigen, die die Einrichtung kennen lernen wollen, einen Einblick in unsere Arbeit gewähren. Der Inhalt spiegelt unseren Alltag wider. Er zeigt den organisatorischen Ablauf und die praktische Umsetzung. Diese Konzeption wird ständig überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Hereinspaziert : Wir stellen uns vor

FÖRDERUNG, FREIZEIT, LERNEN, HOBBY
ALLES IN EINEM BOOT

Offene Ganztagsschule
Drabenderhöhe
In der Landwehr 1
51674 Wiehl
02262/6999019
ogs@ggs-drabenderhoehe.de

Die „Offene Ganztagsschule“ bedeutet ein freiwilliges Ganztagsangebot für Familien mit Kinder im Grundschulalter. Die Anmeldung gilt für ein ganzes Schuljahr. Die OGS bietet ein ganztägiges Schul- und Betreuungsangebot an, das durch eine Vielfalt von Lern-, Handlungs- und Ich- Erfahrungen gekennzeichnet ist. Sie ermöglicht mehr Zeit für Bildung und Erziehung, individuelle Förderung und für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Durch eine Bedarfsermittlung im Frühjahr 2007 wurde festgestellt, dass bei vielen Eltern Interesse an einer Betreuung nach Schulschluss (13:25 Uhr) besteht. Aufgrund dessen wurde durch die Stadt Wiehl ein Antrag zur Eröffnung einer „Offenen Ganztagsschule“ für das Schuljahr 2007/2008 beim Land NRW gestellt. Nach dem positiven Beschluss wurden die Räumlichkeiten in einer 6- wöchigen Umbauphase dementsprechend erweitert und umgebaut. Nach den Sommerferien, am 6. August 2007, konnte die Offene Ganztagsschule pünktlich mit Beginn des neuen Schuljahres ihren Betrieb aufnehmen.

Die GGS Drabenderhöhe konnte zu diesem Zeitpunkt schon von einer jahrelangen Erfahrung in der halbtägigen Betreuung von Schulkindern profitieren. Die Halbtagsbetreuung besteht schon seit 1996 und wurde unter dem Landesprogramm „Schule von acht bis eins“ ins Leben gerufen. Obwohl das Landesprogramm zum Ende des Schuljahres 2006/2007 an „Offenen Ganztagsschulen“ in NRW auslief, werden wir die Halbtagsbetreuung aufgrund der großen Nachfrage weiterhin aufrecht erhalten.

  • 1. Vorstellung der Einrichtung
    • 1.1 Träger
    • 1.2. Kernteam der OGS
    • 1.3.Öffnungszeiten
    • 1.4. Betreuungsangebote
    • 1.5. Ferienbetreuung
    • 1.6. Umfeld der Einrichtung
  • 2. Räumlichkeiten der OGS
    • 2.1.Außengelände
  • 3. Pädagogischer Ansatz
    • 3.1. Die Offene Ganztagsschule (OGS)
    • 3.2. Die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit
    • 3.3. Die Faszination des Bootes/Schiffes als didaktisches Konzept
    • 3.4. Partizipation der Kinder in der OGS
  • 4. Die Zusammenarbeit zwischen Eltern und der OGS
    • 4.1. Elternheft
    • 4.2. Elterngespräche
    • 4.3. Elternabende
  • 5. Die Zusammenarbeit zwischen Schule und OGS
  • 6.Tagesablauf der OGS
    • 6.1. Freispiel
    • 6.2. Mittagessen
    • 6.3. Lernzeit
    • 6.4. Nachmittagsangebote (AGs)
    • 6.5. Regelgestaltung
    • 6.6. Aufsichtspflicht
  • 7.Elternbeiträge

Schlusswort
Das OGS-Team hofft mit dieser Konzeption einen Einblick in die Arbeit der Offenen Ganztagsschule Drabenderhöhe gegeben zu haben. Alle sind herzlich eingeladen sich umzuschauen und Fragen zu besprechen. Wir danken allen Leserinnen/Lesern für Ihr Interesse und hoffen, dass wir Sie neugierig gemacht haben.

Unsere Konzeption erhebt keinen Anspruch auf Vollkommenheit. Sie wird immer weiter überarbeitet und den Bedürfnissen der Kinder angepasst.

Wir freuen uns auf Sie
Offene Ganztagsschule Drabenderhöhe
WIR sind mit im Boot....... und SIE???

 

Hier finden Sie unseren vollständigen Ganztagsvertrag als PDF - Datei (109 KB), die Sie herunter laden können. 

Hier finden Sie unseren vollständigen Betreuungsvertrag als PDF - Datei (279 KB), die Sie herunter laden können.

Nächste Termine
  • 22.05.2017 - 24.05.2017
    Klassenfahrt Klassen 4ab
  • 25.05.2017
    Christi Himmelfahrt
  • 26.05.2017
    unterrichtsfrei - beweglicher Ferientag
Kontakt
GGS Drabenderhöhe

In der Landwehr 1
51674 Wiehl

Tel: 02262 / 28 76
Fax: 02262 / 54 89

info@ggs-drabenderhoehe.de